NaturFreunde

auf Facebook

 facebook 1

************************

        Tagung

Pestizide-was ist zu tun
    im Echten Norden?

    martin haeusling

 

 

 

 

 

 Landeshaus Kiel

    1. Dezember 2017
    
14 bis 18.00 Uhr
         Programm

*************************

 

Scan Deckblatt Broschüre

 

 

 

 

   

 

 

 

 

 

 

*************************

Umfrage

Pestizide im Garten

Biene auf Distel

 

 

 

 

 

*************************

 

   

 

 

   
   

 

PM 13/ 9. Juni 2017

Appell an künftige Koalitionspartner und Landesregierung:

Der Pestizideinsatz muss verringert werden

2017 06 08 Runder Tisch Pestizide 2 kleienrDer „Runde Tisch Pestizide reduzieren“, ein Projekt der NaturFreunde Schleswig-Holstein, fordert die Parteien, die zur Zeit einen Koalitionsvertrag verhandeln, dringend auf, Maßnahmen zu einer drastischen Reduzierung der Verwendung von Pestiziden zu vereinbaren und diese verbindlich mit nachprüfbaren Zielen für eine künftige Landesregierung festzuschreiben. „Pestizide sind inzwischen allgegenwärtig und eine der größten Gefährdungen unserer natürlichen Umwelt“ stellt Dieter Neunmann, Landesvorsitzende der NaturFreunde, fest. „Pestizide gefährden unsere Gewässer, Böden und die Artenvielfalt und sie können Krankheiten verursachen. Eine verantwortliche Landesregierung muss Sofortmaßnahmen zur Verringerung der Verwendung von Pestiziden ergreifen.“ Weiterlesen ... 

PM 12/ 6. Juni 2017

Pestizide – wie groß ist das Risiko?

P1000666 beZum 8. Juni 2017 um 18.00 Uhr laden die NaturFreunde Schleswig-Holstein zu einem Vortrag nach Kiel in das Naturerlebniszentrum Kollhorst, Kollhorster Weg 1, ein. Dr. Hans-Jörg Martin vom Toxikologischen Institut der Christian-Albrechts-Universität Kiel referiert zu "Pestizide - wie groß ist das Risiko?". Die Teilnahme ist kostenfrei.

PM 11/ 24. Mai 2017

Zweiter "Runder Tisch" Pestizide reduzieren

Vortrag Pestizide - wie groß ist das Risiko?

Rapsfeld 640x480

Die NaturFreunde Schleswig-Holstein laden alle Interessierten zum 8. Juni 2017 um 18.00 Uhr zum zweiten „Runden Tisch“ Pestizide reduzieren nach Kiel in das Naturerlebniszentrum Kollhorst, Kollhorster Weg 1, ein. Dr. Hans-Jörg Martin vom Toxikologischen Institut der Christian-Albrechts-Universität Kiel referiert zu "Pestizide - wie groß ist das Risiko?". An der Veranstaltung Interessierte haben die Möglichkeit, dem Referenten unter bereits vorab Fragen zukommen zu lassen. Weiterlesen ...

PM 10/ 23. Mai 2017

Einladung an die Medien:

Bekämpfungsaktion Herkulesstaude in Wattenbek

SL380217

Die Fachgruppe Natur und Umwelt der NaturFreunde S-H lädt ein zur: Bekämpfungsaktion Herkulesstaude am Montag, 29. Mai 2017 um 11.00 Uhr in 24582 Wattenbek, am Ende Grüner Weg, hinter der Hermann-Berndt-Straße am Knickrand. Die Herkulesstaude, auch als Riesenbärenklau bekannt, verdrängt mit ihrem ungehemmten Wachstum und ohne natürliche Feinde unsere heimischen Tier- und Pflanzenarten. Außerdem ist sie giftig und besonders für Kinder, die mit ihr in Berührung kommen, gefährlich. Die NaturFreunde S-H laden deshalb zu einer Bekämpfungsaktion gegen den Riesenbärenklau ein. Der Bärenklau kann gut mechanisch bekämpft werden. Der Einsatz von Pesitziden ist schädlich und überflüssig. Weiterlesen ...

PM 9/ 21. April 2017

NaturFreunde laden ein:

Naturkundliche Exkursionen auf dem Priwall

 

2017 04 Priwall2Zu insgesamt drei parallel angebotenen naturkundlichen Exkursionen laden die NaturFreunde, Landesverband Schleswig-Holstein, für Sonntag, den 23. April 2017 ein. Die Wanderungen führen durch das Naturschutzgebiet Südlicher Priwall. Treffpunkt ist das NaturFreundehaus Priwall in der Mecklenburger Landstr. 128, Lübeck-Travemünde um 10.00 Uhr. Zunächst führt ein Vortrag von Matthias Braun vom Landschaftspflegeverein „Dummersdorfer Ufer e. V. in die Besonderheiten des „Natura 2000“-Gebietes ein. Ab 11.00 Uhr starten die Exkursionen. Weiterlesen ...

   

  Geschäftsstellen

  Kiel16

 

 

 

 

   

Naturfreundehaus
Priwall

1375

   

Naturfreundehaus
Kalifornien

   

Günstige Bahntickets
für NaturFreunde

ice cgross

© Constantin Groß (CC BY-ND 2.0)

   

Info-Veranstaltung

Atommüllendlager
         in S-H?

radioactive 98838 340

 

 

 

 

 

 

 

 

  vom 19.9.2017 Sterup
Bilder unter "Aktuelles"

*************************

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   
Real time web analytics, Heat map tracking
© Naturfreunde 2016