NaturFreunde

auf Facebook

 facebook 1

************************

        Tagung

Pestizide-was ist zu tun
    im Echten Norden?

    martin haeusling

 

 

 

 

 

 Landeshaus Kiel

    1. Dezember 2017
    
14 bis 18.00 Uhr
         Programm

*************************

       Umfrage

Pestizide im Garten

Biene auf Distel

 

 

 

 

 

*************************

 

   

 

 

   
   

PM 6/ 22. April 2016

AbL und NaturFreunde fordern Gentechnik-Auskreuzung zu verhindern

DSC00109 640x480Die vom MELUR angeordneten Nachsorge-Kontrollen von fünf Jahren für die versehentlich mit Gentechnik-Raps kontaminierten Flächen in Schleswig-Holstein reichen nicht aus. Zu diesem Schluss kommen die Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL) und NaturFreunde S-H. „Um Risiken ausschliessen zu können, müssen die kontaminierten Flächen mindestens 15 Jahre lang beprobt werden“, fordert Dieter Neumann, Landesvorsitzender der NaturFreunde Schleswig-Holsteins. Weiterlesen ...

PM 5/ 16. April 2016

Delegierte fordern mehr Gewässerschutz in der Landwirtschaft
- Dieter Neumann wiedergewählt, neue Landesgeschäftsführerin

2016 05 31 Landesvorstand 640x360Auf ihrer zweitägigen Landeskonferenz im NaturFreundehaus auf dem Priwall am Wochenende forderten die NaturFreunde Schleswig-Holsteins mehr Anstrengungen der Politik für saubere Gewässer im Land. Hierzu wollen die NaturFreunde selbst mit ihrem Aufgabenschwerpunkt „Trave – Flusslandschaft der Jahre 2016/17“ gemeinsam mit dem Landessportfischerverband beitragen. Weiterlesen ...

Resolution Agrarwende/ 16. April 2016 

Wir brauchen eine ökologische Wende in der Landwirtschaft

20160802 181424 640x360

Mit Sorge betrachten die Delegierten der Naturfreunde S-H den Verlust an biologischer Vielfalt und wertvollen Lebensräumen in Schleswig-Holstein und die Verarmung unserer Kulturlandschaft zu einer Produktionsfläche für die Agrarindustrie. Die Landeskonferenz der NaturFreunde fordert die Landesregierung auf, sich neben der Energiewende für eine ökologische Wende in der Landwirtschaft einzusetzen. Weiterlesen ...

Resolution Glyphosat/ 16. April 2016

Glyphosat - Totalverbot statt Totalherbizid


indexDie NaturFreunde S-H wollen das Breitbandherbizid Glyphosat grundsätzlich vom Acker verbannen - unabhängig von den aktuellen Differenzen zwischen den Bundesbehörden, der Weltgesundheitsorganisation und der Wissenschaft über die gesundheitlichen Auswirkungen.

Über den Verdacht hinaus krebserregend zu wirken, gibt es weitere gute Gründe: Glyphosat vernichtet die biologische Vielfalt - das Totalherbizid vernichtet alles Lebendige auf dem Acker. Die Tierwelt findet deshalb keine Nahrung mehr. Weiterlesen ...

PM 3/ 19. März 2016

NaturFreunde Deutschlands und Deutscher Angelfischerverband rufen die Trave zur Flusslandschaft 2016-2017 aus

Bild21kDie feierliche Zeremonie im Kreishaus in Bad Oldesloe nahmen die Präsidentin des Deutschen Angelfischerverbandes, Dr. Christel Happach-Kasan, und der Bundesvorsitzende der NaturFreunde Deutschlands, Michael Müller, vor. Die Trave übernimmt damit die Nachfolge der Argen in Bayern als bisherige Flusslandschaft. Eine Delegation von der Argen führte die Übergabe mit Argen-Wasser durch, das feierlich in die Trave geschüttet wurde. Beide Verbände werben für den Schutz der Natur insbesondere in Fließgewässern und die Umsetzung der EG-Wasserrahmenrichtlinie. Weiterlesen ...

   

  Geschäftsstellen

  Kiel16

 

 

 

 

   

Naturfreundehaus
Priwall

1375

   

Naturfreundehaus
Kalifornien

   

Günstige Bahntickets
für NaturFreunde

ice cgross

© Constantin Groß (CC BY-ND 2.0)

   

Info-Veranstaltung

Atommüllendlager
         in S-H?

radioactive 98838 340

 

 

 

 

 

 

 

 

  vom 19.9.2017 Sterup
Bilder unter "Aktuelles"

*************************

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   
Real time web analytics, Heat map tracking
© Naturfreunde 2016